Freitag, 4. November 2011

Der letzte Lavendel und ein neues Täschchen...

Gestern hab ich spontan ein Täschchen genäht, obwohl ich es gar nicht vor hatte.
Und schups, war es fertig...


Und da das Wetter heute morgen noch so traumhaft schön war, bin ich noch was in den Garten gegangen, habe Laub zusammen gefegt und den wirklich aller-aller letzen Lavendel geschnitten.
Wieso sind da im November noch Blüten dran???
Jedenfalls hab ich diese gerettet und gebündelt und nun hängen sie über unserem Esstisch.


Wie lecker die Hände danach immer duften...

Jetzt hat es sich aber gewaltig zugezogen und ich werde es mir jetzt glaub ich was auf der Couch gemütlich machen...

Eure Biene


Kommentare:

  1. Hallo Biene,

    ich bin durch einen anderen Blog auf deinen geplumst und freu mich drüber!!! SO schön hier!!
    Der Lavendel sieht schön aus!! Ich habe meinen letzten vor 1 Woche geschnitten un dich stimme dir zu, herrlich duftet es dann immer in den Händen!!!

    Das Täschen ist ebenfalls herzallerliebst!!! Ganz bezaubernd, ich werd nun öfters mal gucken kommen!!!
    Liebe grüße und ein schönes We, Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Dein Lavendel sieht ja toll aus und ich kann ihn fast durch den PC riechen.
    Tolles Täschchen und danke nochmal für den Award.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich tolles Täschchen.
    Ich habe heute eine blühende rote Rose zwischen dem ganzen Laub im Garten entdeckt.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  4. huhu, meine liebe biene.
    schau mal auf meinem blog vorbei...da gibt es zückerchen für dich!
    liebe grüsse,
    *kimi*
    p.s.: es musste sein ;o)!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Biene,
    ich hab Dir den Award einfach nochmal zurück überreicht, stand ja so in den Regeln...
    Heute war auch die Kim bei mir/uns, wollt Dich auch schon fast fragen, ob Du kommen magst, aber irgendwie hab ich mich nicht getraut, das ist halt so blöd, wenn man sich nicht "richtig" kennt, aber vielleicht lernen wir uns ja doch irgendwann mal kennen...
    Wünsch Dir einen schönen Abend,
    viele liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen